Familienspass

Verbringen Sie einen ausgelassenen Urlaub mit Ihrer Familie und spazieren Sie im Frühling durch die Blumen im Keukenhof-Garten oder entdecken Sie die erstaunliche Welt des Wissenschaftsmuseums NEMO. 

Amsterdam Dungeon

Mit dem ersten Betreten der Attraktion erleben Sie die wahren Fakten der Geschichte Amsterdams. Zu den behandelten Themen der Amsterdamer Geschichte gehören: Die Ära der Niederländischen Ostindien-Kompanie, die Pest von 1664 und Bestrafungen durch die spanische Inquisition um das Jahr 1600. Seit dem vergangenen Jahr wird ebenfalls das schreckliche Geheimnis des berühmten Malers Rembrandt gelüftet.

Es erwarten Sie zahlreiche Attraktionen wie die Folterkammer, in der Besucher die blutgefrierende Atmosphäre geniessen können, oder auch der Gerichtssaal des sogenannten Blutrates. Bestaunen Sie die Nachbildung eines Schiffes der Niederländischen Ostindien-Kompanie und erleben Sie eine kurze Fahrt mit der Achterbahn durch den Dom der Kapelle.

  • Unterhaltung
  • Amsterdamer Geschichte
  • Museum, Theater
  • Grauenhaft

Webseite besuchen

Amsterdam Zoo Artis

Der Königliche Zoo Artis liegt inmitten eines gross angelegten Parks und ist ein aufregender Ort, an dem Tierwelt und Kultur aufeinandertreffen und wo Wissen und Vergnügen miteinander verschmelzen. Artis wurde im Jahr 1838 gegründet. Der Amsterdamer Zoo ist der älteste Zoo in den Niederlanden. Der vollständige Name des Zoos lautet Natura Artis Magistra. Dieser lateinische Name bedeutet so viel wie: Die Natur ist Lehrer für Kunst und Wissenschaft.

Im Zoo Artis gibt es atemberaubende, monumentale und antike Gebäude sowie aussergewöhnliche Gartenanlagen. Die charakteristischen Gebäude verleihen dem Zoo Artis seine typische Ausstrahlung und seinen ganz besonderen Stil. Einige der Häuser lassen sich bis zu einer Zeit zurückdatieren, als es den Zoo noch nicht gab. Mit der rasanten Ausweitung des Zoos wurden verschiedene, teilweise bereits bebaute Ländereien gekauft, darunter auch das Wolfhaus, was einmal das Gasthaus zur Eiche und Linde gewesen war. Das Masman Gartenhaus ist heute Heimat für den roten Ibis und andere Tiere.

  • Zoo
  • Aquarium
  • Schmetterlingspavillon
  • Planetarium/Insektenhaus

Webseite besuchen

Madame Tussauds

Madame Tussauds ist der Name der verschiedenen Wachsfigurenkabinette in London, Amsterdam, New York, Las Vegas, Hongkong, Shanghai, Singapur und Berlin. Bei diesen Ausstellungen finden Sie lebensgrosse Nachbildungen namhafter und berühmter Persönlichkeiten.

Die Ausstellung mit zahlreichen interaktiven Erlebnissen ist in verschiedene Themenbereiche unterteilt und hält so manche Überraschung für Sie bereit. In den Sommermonaten und an bestimmten Tagen gelten verlängerte bzw. verkürzte Öffnungszeiten. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite.

  • Wachsfigurenkabinett
  • Berühmte Persönlichkeiten
  • Interaktiver Familienspass

Webseite besuchen

Wissenschaftsmuseum NEMO

NEMO ist das grösste Wissenschaftsmuseum der Niederlande. Auf fünf Etagen gibt es unzählige Dinge zum Ausprobieren und Entdecken. Ein idealer Ort für alle wissbegierigen Menschen, denn alles, was es im NEMO gibt, hat irgendwie etwas mit Wissenschaft oder Technik zu tun. Besucher werden bei praktischen Vorführungen, Computer-Simulationen und zahlreichen Experimenten aktiv in das Geschehen eingebunden. Ein toller Spass für Kinder und Erwachsene.

  • Museum
  • Familienspass
  • Interaktiv
  • Lehrreich (Wissenschaft)

Webseite besuchen

Keukenhof Holland

An keinem anderen Ort der Welt erstrahlen die Blüten und Farben des Frühlings auf eine derart herrliche Weise wie im Keukenhof. Hier finden Sie eine endlose Fülle an Inspiration, während Sie sich in der wunderschönen Umgebung des Parks entspannen. Der Keukenhof bietet Ihnen die Gelegenheit, Millionen von Blumenblüten, fantastische Blumenshows sowie den grössten Skulpturenpark in den Niederlanden zu bewundern. Er ist jedes Jahr von Mitte März bis Mitte Mai geöffnet. Je nach Wetterlage ist der April üblicherweise die beste Zeit, sich die Tulpenpracht anzuschauen.

  • Park
  • Blumenausstellung
  • Blumen-Shows
  • Skulpturen
  • Mitte März bis Mitte Mai

Keukenhof Holland