Literaturtempel – Van Mieu

Der Literaturtempel ist eine beschauliche Oase inmitten der belebten Strassen von Hanoi. Der im Jahre 1070 in der Ly-Dynastie errichtete Tempel diente einst als erste Universität von Vietnam (Imperial Academy) für wissensdurstige Schüler, die sich hauptsächlich mit Literatur und Poesie befassten. Die 82 Stele repräsentieren die Doktoren, die bisher herausragende akademische Leistungen erbracht haben. Van Mieu ist zudem ein typisches Beispiel für die lange Tradition der schönen vietnamesischen Architektur.  

  • Jahrtausende alte konfuzianische Konstruktion
  • Oase der Beschaulichkeit
  • Im Herzen von Hanoi