Tauchzentrum

Besuchen Sie unser 5-Sterne PADI Tauchzentrum in der Nähe des Begrüssungspiers am Mövenpick Resort Kuredhivaru Maldives, in dem Sie unsere zertifizierten Taucher und Lehrer die geeigneten Möglichkeiten für Ihren Grad der Qualifikation empfehlen. Beobachten Sie Schildkröten, Delfine, Mantarochen und andere Meeresbewohner von einem unserer Schnellboote aus, oder bestaunen Sie die einzigartigen Naturschönheiten des Hausriffs, das unsere Insel umgibt. Gäste haben die Möglichkeit, sich während der gesamten Aufenthaltsdauer eine Schnorchelausrüstung kostenlos auszuleihen. Ein Tauchgang auf den Malediven ist ein Erlebnis, das Sie keinesfalls verpassen sollten!

Öffnungszeiten

8.30 bis 18.00 Uhr

Preisliste & Ausflugsprogramm (PDF)

Tauchmöglichkeiten

Unser Tauchzentrum bietet Entdeckungstauchgänge für Anfänger, Spass-Tauchgänge für regelmässige Taucher und PADI-Gänge für alle, die ihr Können weiter vertiefen wollen oder Ihr Tauchzertifikat erwerben möchten.

  • Spass-Tauchgänge
  • Entdeckungstauchgänge
  • PADI Open Water-Tauchzertifikat mit mehrsprachigen Tauchlehrern 
  • Anfänger und erfahrene Taucher
  • Tauchgang mit zwei Flaschen
  • Nachttauchgang

Tauchgebiete

Entdecken Sie einige der faszinierendsten Tauchgebiete im nördlichen Teil der Malediven mit ihrer unnachahmlichen Unterwasserwelt.

Uthuru Maa Haa (Huivani Thila)

Auf einer Seite dieses Tauchgebietes erstreckt sich ein leichter Abhang, auf der anderen Seite eine Wand mit Überhängen unterschiedlicher Höhen. Das oberste Riff beginnt bei 12 Metern und bietet eine grosse Vielfalt an Hartkorallen. Hier können verschiedene Meeresbewohner angetroffen werden, wie Füsiliere, Fledermausfische, Thunfische, Garnelen, Stachelrochen und mit etwas Glück Haie und Cobia. Dieses Tauchgebiet wird für erfahrene Taucher empfohlen. 

Christmas Rock

Dieses Tauchgebiet verdankt seinen Namen der Tatsache, dass der Felsen wie ein Weihnachtsbaum aussieht. Mit verschiedenen Tauchtiefen von 14 bis 30 Metern ist dieser Tauchplatz die richtige Wahl für fortgeschrittene Taucher. Zu den zahlreichen Meeresbewohnern gehören farbenfrohe Rifffische, Schwärme von Blaubandschnappern, Adlerrochen und Weissspitzenriffhaie, die rund um den Felsen schlummern.

Orimas Thila

Ein faszinierender Ort für Taucher, die Haie und grosse Meerestiere lieben. Starke Strömungen sind hier an der Tagesordnung, weshalb dieser Ort nur für fortgeschrittene Taucher empfohlen wird. An diesem Tauchplatz finden sich Haie, Adlerrochen, Stachelrochen, Stachelmakrelen und Barrakudas ein.

Korallenhöhlen

Im nördlichen Teil des Noonu-Atolls gelegen, beginnt das Riff bei einer Tiefe von vier Metern und reicht bis zu 30 Metern hinab. Das Riff ist eine Wand mit vielen Überhängen unterschiedlicher Grösse. Hier findet man Rifffische, Rotfeuerfische, Muränen, Stachelrochen, den einen oder anderen Adlerrochen und verschiedene Haifischarten.

Bodulhaimendhoo

Es handelt sich um eine Tauchwand in einer Tiefe von 8 bis über 30 Metern. Ab einer Tiefe von 18 Metern beginnt ein faszinierender topographischer Tauchgang mit zahlreichen riesigen Überhängen. Die Wände sind komplett mit farbenfrohen Weichkorallen bewachsen. Erforschen Sie die Überhänge und entdecken Sie die Schlafplätze der Stachelrochen und Haie. Gelegentlich können Napoleonfische gesichtet werden.

Minaavaru Kurolhi

Es handelt sich um einen grossen Unterwasserberg (Thila), der Tauchern die Möglichkeit bietet, die Tauchwand mit ihren Überhängen zu erkunden. Hier verstecken sich Hummer, Muränen, Krabben und Rotfeuerfische. Gelegentlich kann man Adlerrochen, Stachelrochen und Haie vorbeiziehen sehen.

Genmendhoo

Dieses Tauchgebiet ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Taucher geeignet. Es bietet eine beeindruckende Vielfalt an Hart- und Weichkorallen, sanfte Abhänge und Steilwände mit Überhängen. Garnelen, Muränen, Rotfeuerfische oder Stachelrochen finden hier ihren Schlafplatz. Gelegentlich ziehen Weissspitzen-Riffhaie und Napoleonfische vorbei.

Maafaru Schiffswrack

Dieses relativ kleine, aber äusserst reizvolle Schiffswrack befindet sich in der Nähe der Insel Maafaru und liegt in geringer Tiefe. Die Oberseite des Schiffes liegt in einer Tiefe von 5 Metern und reicht bis in eine Tiefe von bis zu 13 Metern. Garnelen, Muränen und Glasfische können im Inneren des Schiffes leicht entdeckt werden. Der sandige Meeresboden in der Umgebung des Wracks lockt zahlreiche Stachelrochen an. Die Korallengärten beginnen direkt hinter dem Wrack. 

Meeresbiologie

Unter der Leitung eines begeisterten Meeresbiologen können Sie im hauseigenen Forschungszentrum des Mӧvenpick Resort Kuredhivaru Maldives einmalige Begegnungen mit einer Vielzahl von Meerestieren erleben und dabei mehr über Leben und Lebensraum dieser Kreaturen erfahren. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, an verschiedenen Naturschutzprojekten des Resorts teilzunehmen.

Präsentation der Unterwasserwelt

Das Riff der maledivischen Inseln stellt eines der artenreichsten Meeresökosysteme der Welt dar. Wer mehr über die Unterwasserwelt erfahren möchte, ist herzlich eingeladen, an einer wöchentlich angebotenen Präsentation des Meereslebens durch unseren ansässigen Meeresbiologen teilzunehmen. Zudem können Sie einen Schnorchelausflug an der Seite unseres Meeresbiologen unternehmen – eine einmalige Gelegenheit, die Unterwasserwelt der Malediven zu entdecken. Vor Beginn bestimmter Aktivitäten, wie z. B. der Delfin- und Schildkrötensafari, werden informative Vorträge gehalten.

Ausflüge

Erleben Sie eines der schönsten Freizeitangebote auf den Malediven. Kommen Sie an Bord und erkunden Sie die Umgebung der Inseln sowie die traumhafte Unterwasserwelt des Indischen Ozeans und der Malediven. Nähere Informationen zu unseren Ausflügen, Fahrstreckenund wöchentlichen Terminen erhalten Sie im Tauchzentrum.

  • Delfinsafari
  • Schildkröten- und Delfinausflug
  • Abenteuerschnorcheln mit Schildkröten
  • Schnorcheln auf Castaway Island
  • Romantische Bootsfahrten in den Sonnenuntergang
  • Romantische unter dem Sternenhimmel
  • Angeln bei maledivischem Sonnenuntergang
  • Erkundung des Hausriffs
  • Nacht-Schnorcheln
  • Hochseeangeln 
  • Privater Bootsverleih