Unterstützen Sie die Mövenpick-Kampagne #AKiloOfKindness bis zum Internationalen Tag der Wohltätigkeit der Vereinten Nationen. Wir laden all unsere Gäste, Partner und Teilhaber zur Teilnahme an diesem Projekt ein und bitte um eine Spende von mindestens einem Kilo Lebensmitteln, Kleidung oder Lehrmaterial für benachteiligte und bedürftige Menschen.

Sammeln Sie #AKiloOfKindness

  • Bücher, Notizblöcke und Schreibmaterial wie Kugelschreiber, Bleistifte, Lineale, Radiergummis
  • Konserven: Thunfisch, Suppen, Obst, Gemüse, Kondensmilch
  • Trockenlebensmittel: Reis, Bohnen, Hafer, Pasta, Zerealien, Mehl, Milchpulver, Säuglingsnahrung, Tee, Kaffee
  • Kleidung

Machen Sie mit bei der Aktion #AKiloOfKindness

  • Geben Sie Ihren Beitrag vom 1. bis 15. September in der Lobby der teilnehmenden Hotels ab.
  • Ein Kilo ist schon sehr viel, wir freuen und jedoch über Ihren Beitrag jeglicher Grösse.

Teilen Sie die Aktion #AKiloOfKindness

  • Fördern Sie Nächstenliebe bei anderen, indem Sie Gespräche führen und etwas zurückgeben.
  • Teilen Sie diese Informationen mit Ihren Freunden
  • Nutzen Sie die Hashtags #AKiloOfKindness #InternationalCharityDay beim Posten auf Twitter, Facebook oder Instagram.

Teilnehmende Hotels und Wohltätigkeitsorganisationen:

Die folgenden Hotels und Wohltätigkeitsorganisationen nehmen an der “Kilo of Kindness” Kampagne 2018 teil:

Europa

Deutschland

  • Das Mövenpick Hotel Berlin, Mövenpick Hotel Frankfurt City, Mövenpick Hotel Hamburg, Mövenpick Hotel München Airport, Mövenpick Hotel Münster, Mövenpick Hotel Nürnberg Airport sowie das Mövenpick Hotel Stuttgart-Airport sammeln Flaschendeckel für "Deckel drauf", einem gemeinnützigen Verein, der benachteiligten Kindern Polio-Impfungen zur Verfügung stellt.

Schweiz

  • Das Mövenpick Hotel Zürich-Airport arbeitet mit CARITAS zusammen, einer Wohltätigkeitsorganisation, die sich für Menschen in der Schweiz einsetzt, die von Armut betroffen und sozial benachteiligt sind.
  • Das Mövenpick Hotel Lausanne unterstützt das Schweizer Rote Kreuz beim Sammeln von Spielzeug und Kleidung für benachteiligte Kinder.

Niederlande

  • Das Mövenpick Hotel Amsterdam City Centre unterstützt De Voedselbank, eine Organisation, die Menschen in Not hilft und sie mit Lebensmitteln und lebensnotwendigen Gütern versorgt.

Türkei

  • Das Mövenpick Hotel Istanbul sammelt Schulmaterial, Bücher und Kleidung für die Yigmatepe-Grundschule, eine kleine Dorfschule in der Region Südostanatolien mit 25 Schülerinnen und Schülern.

Naher Osten

Jordanien

  • Mövenpick Resort & Spa Dead Sea, Mövenpick Resort Petra, Mövenpick Resort & Residences Aqaba und Mövenpick Resort & Spa Tala Bay Aqaba: Spendensammlungen für The Hashemite Charity Organization, einer Organisation zur Unterstützung von Menschen, die an den Folgen von kriegerischen Auseinandersetzungen, Naturkatastrophen und Armut leiden

Libanon

  • Das Mövenpick Hotel Beirut wird mit der libanesischen Autismusgesellschaft (LAS) zusammenarbeiten. Die Mission der LAS ist es, sich für die Rechte von Kindern mit Autismus einzusetzen und ihnen Unterstützung und Leistungen bereitzustellen.

Katar

  • Das Mövenpick Hotel West Bay Doha und das Mövenpick Hotel Doha unterstützen Qatar Charity, eine Nichtregierungsorganisation, die sich der Umsetzung von humanitären und Entwicklungsprogrammen zur Bekämpfung der globalen Armut verschrieben hat, indem sie mit gefährdeten Gemeinden unabhängig von Glauben, Rasse, Geschlecht oder politischer Überzeugung zusammenarbeitet.

Vereinigte Arabische Emirate

  • Mövenpick Hotel & Apartments Bur Dubai, Mövenpick Hotel Jumeirah Beach, Mövenpick Hotel Ibn Battuta Gate, Mövenpick Hotel Apartments Al Mamzar Dubai und Mövenpick Hotel Jumeirah Lakes Towers arbeiten gemeinsam mit der Beit Al Khair Society an der Unterstützung von Menschen in Not.

Asien

Bali

  • Das Mövenpick Resort & Spa Jimbaran Bali arbeitet gemeinsam mit Sekolah Lentera Anak Bali an der Bildungsförderung für Kinder und Jugendliche. Das Resort unterstützt sowohl die Nichtregierungsorganisation Yayasan Citra Usadha Indonesia, die Menschen mit HIV Zugang zur gesetzlichen Krankenversicherung ermöglicht.

Philippinen

  • Das Mövenpick Hotel Mactan Island Cebu sammelt Spenden für das Cebu Cordova Alternative Resource for Education Center (CARE Center), das benachteiligte Kinder im schulfähigen Alter unterstützt.

Sri Lanka

  • Das Mövenpick Hotel Colombo wird sich mit dem Salvation Army Girls Development Centre & Elders Home zusammenschliessen

Thailand

  • Das Mövenpick Residences Bangtao Beach Phuket hat sich mit Child Care Holland House in Kathu Phuket zusammengeschlossen, um auf der Strasse lebenden Kindern in der Region zu helfen.
  • Das Mövenpick Resort & Spa Karon Beach Phuket unterstützt das SOS-Kinderdorf Phuket, das sich um Waisenkinder kümmert.
  • Das Mövenpick Siam Hotel Na Jomtien Pattaya ist eine Partnerschaft mit dem Banglamung Home for Boys eingegangen, einer Wohltätigkeitsorganisation zum Schutz verwaister Kinder.
  • Das Mövenpick Hotel Sukhumvit 15 Bangkok sammelt und spendet Schulmaterial und Kleidung für die Suwantalai-Schule in der Provinz Supanburi, um benachteiligte Kinder zu unterstützen.

Vietnam

  • Das Mövenpick Hotel Hanoi unterstützt das Xuy Xa Center, ein Heim für benachteiligte Kinder und Waisenkinder.

Afrika

Ägypten

  • Das Mövenpick Resort Sharm el Sheikh unterstützt gemeinsam mit dem gemeinnützigen Verein "Mnagl Masr" benachteiligte Schüler in der Stadt Sharm el Sheikh.
  • Das Mövenpick Resort & Spa El Gouna unterstützt die El Salam Mädchenschule in Hurghada

Tunesien

  • Das Mövenpick Resort & Marine Spa Sousse unterstützt die Schule für blinde Kinder in Sousse, die Kindern und Jugendlichen aus dem ganzen Land die Möglichkeit zum Lernen und Wohnen bietet.

Ghana

  • Das Mövenpick Ambassador Hotel Accra: Chance for Children, eine Organisation zur Bereitstellung von Bildung, Sicherheit, Pflege und Unterstützung für Strassenkinder.

Kenya

  • Das Mövenpick Hotel & Residences Nairobi arbeitet mit Angels of Hope zusammen, einer gemeindebasierten Organisation in den Kibera-Slums von Kenia, um Waisenkinder und Kinder, die mit HIV oder AIDS leben, zu unterstützen. Das Ziel von Angels of Hope ist es, die Gemeinde weiterzuentwickeln sowie Hunger, Obdachlosigkeit und Analphabetismus zu eliminieren.