Zum Hauptinhalt wechseln

Inspirationen

Mövenpick Sharm El Sheikh

Zimmer

Ein Gemach zum Genießen

Restaurants & Bars

Ein Ort der Lebensfreude

Bei uns wird Genuss ganz großgeschrieben. Wir verwöhnen unsere Gäste mit köstlich frischen Speisen, Leckereien in Hülle und Fülle und Aromen, die typisch sind für Mövenpick – stets garniert mit einer Extraportion Liebe.

Ausstattung & Aktivitäten

Wo das Leben süßer schmeckt

Holen Sie sich eine Extraportion Lebensfreude bei Mövenpick Von sonnigen Pooltagen und entspannenden Spa-Sessions bis hin zu belebenden Workouts und spannenden Kulturerlebnissen – wir bieten das Rundumprogramm.

Meetings & Feierlichkeiten

Unvergessliche Events und ausgelassene Feste

Praktische Informationen

Praktische Informationen

Standort & Kontakt

Bewertungen

logo TripAdvisor
4.5/5 TripAdvisor-Bewertung

4813 Bewertungen

TatjanaN138
: 4.0 on 5"
22/05/2022 Von TripAdvisor
Sehr schöne Ferien, kommen gerne wieder!

Die Hotelanlage ist wunderschön, jedoch etwas verlatet und deutlich renovierungs bedürftig. Absolutes Führungsthema! Es ist schön zu sehen, dass sich das Hotel umweltschonend bewegt, was jedoch nicht wirklich zu 100% umgesetzt wird. Zum Beispiel rünnte der Wasserhanen im Bad die ganze zeit ohne das jemend was dagegen machte. Das Essen war sehr lecker und frisch zubereitet. Ein grosses Kompliment geht an den ganzen Staff. Die Kellner wie auch die Mitarbeiter am Strand waren immer sehr höflich und zuvorkommend! Die Reitsstunde mit den Pferden des Hoteleigenen Stalls war wunderschön! Die Pferde wie auch die Katzen sind sehr gepflegt gehalten. Der Strand wird von den Mitarbeitern sehr gepflegt das Wasser ist wunderschön und man sieht sehr viele Fische und Korallen direkt am Hotelstrand. Das All Inclusive Angebot war nicht wirklich All Inclusive. Bei gewissen Bars und Restaurants war der Konsum gegen Bezahlung, was nicht wirklich in Ordnung ist wenn mann extra All Inclusive bucht dann sollte auch alles All Inclusive sein! Wir hoffen das Land kann sich vollständig von der Corona-Zeit erholen und das der Tourismus wieder vollständig boomt! Danke für die schöne erholsame Woche mit vielen wunderbaren Eindrücken!

b_knechtle
: 2.0 on 5"
20/04/2022 Von TripAdvisor
Nie mehr!

TopLage und eine sehr ansprechende und originelle Anlage über dem Meer mit mehreren Buchten, insgesamt tolle Anlage in der Konstellation. Jedoch absolut veraltet, vernachlässigt im Unterhalts und ohne echt sichtbare Führung der franz. Acco-Gruppe. Das unmotivierte Personal steht eher im Weg als das es hilfreich ist. Die veraltetet Zimmer werden am Morgen nur gebetet jedoch kaum gereinigt. Wir waren 14 Tage in dem ungereinigten Badezimmer das mit der Zeit gar etwas streng roch. Das Essen ist auf Stufe Kantine einer Militär-Base, kaum frische Früchte und nur das minimalste Angebot ohne Abwechslung und Ferienstimmung Nie mehr… Jedoch für billigsten Massentourismus noch einige Jahre knapp betreibbar. Bruno Knechtle 079 601 01 02

578matthiasa
: 1.0 on 5"
03/04/2022 Von TripAdvisor
Wirklich ein Katastrophe

Das Hotel ist am Ende. Gebucht als Accor Member 2 Wochen 2 Personen AI für CHF 3'100.00 (Flug an Zürich haben wir separat bezahlt) Hotel ist fast leer, trotzdem ist es dem Personal und der Küche nicht möglich minimale Standards (2 Sterne zu erfüllen) Front Desk und Management haben sich «vertschüsst» sind für die Gäste nicht erreichbar. Animation ist sporadisch vor Ort, Boccia Kugeln oder ähnlich können aber nicht organisiert werden. Mit verweis auf die speziellen Umstände! (Welche haben wir nicht verstanden) Kein Tag ohne Probleme im Zimmer. Von nicht funktionierender Dusche bis hin zu gar keinem Wasser. (Für einen Tag oder auch länger) Sorry, aber es ist wirklich das schlimmste was mir in einem langen Leben mit vielen Reisen passiert ist. Wenn das Internet wieder geht, werden wir uns zwingen nach Alternativen umsehen müssen. Denn noch eine Woche hält es hier niemand aus. Mache Sie es besser und gehen nicht hier hin.

Misch6
: 4.0 on 5"
03/12/2021 Von TripAdvisor
Sehr grosses, sauberes und ruhiges Hotel mit schönem Hausriff

Sehr grosses, sauberes Hotel leicht erhöht am Ende der Naama Bay. Essen in Buffetform (hinter Scheiben, es wird geschöpft). Essen abwechslungsreich uns sehr gut. Hat für jeden Geschmack etwas (auf Wunsch sogar glutenfreies Brot). Vier Strandabschnitte mit schönen Riffen, zu denen gut geschaut wird. Gäste hauptsächlich aus Russland oder der Ukraine, aber auch aus arabischen Ländern. Einige Italiener, Deutsche und Schweizer.

danieln0403
: 5.0 on 5"
15/11/2021 Von TripAdvisor
Wir kommen wieder! ;-)

Am liebsten würde ich schreiben "geht jaaa nicht da hin", damit wir (meine Frau und ich) aufgrund dieser Aussage genügend freie Zimmer zur Verfügung haben ;-) Scherz bei Seite... Allgemein: Das aus unserer Sicht wertvollste Gut eines jeden Dienstleistungsbetriebes sind die Leute/das Personal des Hotels. Bei Mövenpick Sharm el Sheikh => stets herzlichst hilfsbereit, humorvoll und absolut zuvorkommend. Jeder Wunsch wurde uns - ohne aufdringlich zu wirken - soquasi von den Augen abgelesen. Auch in weniger einfachen/angenehmen Situationen - bspw. als meine Frau sich das Knie verdrehte, vor einem Reitevent - waren sofort diverse Hotelmitarbeiter zur Stelle, kamen uns zu Hilfe und riefen sofort den lokalen Arzt an. Dass das Hotel eine integrierte Klinik mit div. Gerätschaften besitzt, ist in Notfällen wie diesem nicht nur praktisch sondern auch beruhigend. Ein spezieller Dank an den herzlichen "Stalljungen", welcher vorbildhaft reagierte :-) Eigener Stall: Wer gerne ausreitet im Sand/Strand/seichten Wasser, der ist hier mehr als gut aufgehoben. Die Pferde scheinen seeehr gut und vorallem liebevoll gepflegt zu sein. Die haben sogar einen eigenen Springplatz, um sich austoben zu können! Man kann auch jederzeit spontan vorbei, um als Pferdenarr (meine Frau) bei der Fütterung zu helfen. Hotellobby/Bar: Wunderschöner Eingangsbereich, der zum Verweilen auf den sehr bequemen Sofas/Sesseln einlädt, während man einen - bsp. vom sensationellen/charmanten/witzigen Barkeeper Ahmed - frisch zubereiteten ECHTEN arabischen Kaffee (nichts gegen Nespresso, aber DAS toppt alles...) geniesst. Reception: Ob Restaurant-Reservationen oder Ausdrucken div. Unterlagen (Reisedokumente, Tickets etc.) => alles wurde umgehend mit einem netten "as you wish" erledigt :-) Zimmer: Grundsätzlich einladende, traditionell eingerichtete Zimmer mit herrlichem Ausblick auf Strand/Hotelanlage&Naama-Bay etc. dank grosszügigem Balkon. Kritikpunkte: Bei uns (Zimmer 1510) war die Regendusche recht verkalkt (funktionierte nicht einwandfrei). Da aber alternativ eine herkömmliche Brause zur Verfügung stand, meldeten wir dies nicht vor Ort. Was uns als Paar ebenfalls im ersten Moment merkwürdig vorkam, war, dass zwei Einzelbetten beim Zimmerbezug statt eines Doppelbettes im Raum standen. Da wir aber uns stets auch gerne selbst zu helfen wissen => einfach zusammengeschoben. überraschend positiv: der fleissige "Zimmerboy" erkannt dies am nächsten Tag bei der Reinigung, und spannte ein Leintuch über beide Matratzen. Soviel zu "Engagement der Mitarbeiter" Hygiene: Jeden Tag saubere, riiiesen grosse, kuschelig weiche Tücher in der Dusche. Von A-Z absolut sauber gewesen (Zimmer, Pool, Buffet usw.) Essen/Trinken: Hier verhungert/verdurstet niemand, nirgendwo, zu keiner Zeit => WICHTIG: Hotelinfos bezüglich Öffnungszeiten der Bars/Restaurants lesen, welche man am Anfang von der Reception erhält. Buffet: Am abwechslungsreichsten war jenes der lokalen Gerichte, und sehr lecker TOP => Getränke werden von den fleissigen Kellnern auf Bestellung an den Platz gebracht Restaurants à la carte: absolute Empfehlung => indisches Restaurant "RANGOLI" (separate Bewertung auf TripAdvisor folgt) Cleveres Strandkonzept: Beach 1 für Watersports/activities Beach 2 und 3 für jene, die es ruhiger haben wollen "Chillout-Strände" Beach 4 ein muss für Schnorchler!!! Herrlich weites Korallenriff Beautysalon (EMPFEHLUNG): Wimmelt ja NICHT die sehr extrovertierte, dennoch witzig/charmante Salonmitarbeiterin "Huda" am Pool ab. Sogar ich als Testosteron-Mensch konnte das Paket inkl. REFRESHING VOR ABFLUG einen ganzen Morgen lang geniessen ˆˆ Einen speziellen Dank nebst Huda von mir persönlich an "Ali" vom Beautysalon. Ich habe selten eine so präzise/professionelle Behandlung inkl. Rasur (Barbier-Style) und Face-Treatment erlebt. weltklasse, meeega entspannend!! Geheimtipp Parfümerie im Shop-Bereich: EIGENS kreierte Raum- und Körperdüfte, welche man in individuell gestalteten, Mund-geblasenen Flacons abfüllen kann. Das Abendprogramm können wir leider nicht bewerten, da wir abends stets in den à la carte Restaurants waren, und danach in der Horizonbar bei einem leckeren Drink die majestätische Aussicht geniessten. Chapeau, wir kommen wieder ;-)