Mövenpick Hotels & Resorts und Nachhaltigkeit

Zu den Grundwerten der Mövenpick Hotels & Resorts gehörte schon immer ein verantwortungsvoller und sozialer Geschäftsbetrieb; dazu zählt auch eine persönliche Beziehung zu allen Menschen in unserer Umgebung. Qualität, Zuverlässigkeit und Sorgfalt sind für ein nachhaltig agierendes Unternehmen unerlässlich.

Nachhaltigkeit bedeutet für uns, die Bedürfnisse unserer Gäste und Kunden zu befriedigen, gleichzeitig aber auch zugunsten nachfolgender Generationen zu handeln.

Wir sind überzeugt, dass diese Kombination aus Grundwerten und nachhaltigem Handeln einer der Gründe dafür ist, dass unser Unternehmen zu den beliebtesten Hotelketten der Welt zählt.


Europe

Heue agieren alle Unternehmen in einem komplexen Netzwerk aus Partnern, Lieferanten und Mitarbeitern in dem alle an sinnvollen Lösungen arbeiten um nachhaltig handeln zu können. Die Umweltverschmutzung zu reduzieren ist dabei nur ein Aspekt, aber was der Umwelt hilft, macht in der Regel auch wirtschaftlich Sinn.

Die Niederlande

Die Schweiz

Deutschland

Die Türkei

Nahen Osten

Unsere Hotels im Nahen Osten haben sich dem Engagement von Mövenpick Hotels & Resorts bezüglich Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung angeschlossen. Wir achten auf die Umwelt und geben den Gemeinden in den Regionen etwas zurück. Seit Einführung der Green Globe-Zertifizierung für unsere Mövenpick Hotels & Resorts im Nahen Osten konnte bereits viel Energie und Wasser eingespart werden, es wurden Initiativen zur Unterstützung der Gemeinschaft ins Leben gerufen, neue Technologien implementiert und alternative Energiequellen erschlossen.

Weitere Einzelheiten zu einzelnen Nachhaltigkeitsprojekten in unseren Hotels im Nahen Osten:

Vereinigte Arabische Emirate – Dubai

Jordanien

Saudi-Arabien

Katar

Kuwait

Libanon

Bahrain

Asien

Jedes Jahr rufen immer mehr unserer Hotels in Asien verschiedene Initiativen zum Schutz der natürlichen Ressourcen unserer Umwelt ins Leben und unterstützen somit eine langfristige Nachhaltigkeit.  Dieser kontinuierliche Prozess wird mit jedem Quartal immer anspruchsvoller und umfangreicher, und bereits heute können wir mit Stolz auf zahlreiche Projekte blicken, die in vielen unserer Hotels bereits realisiert werden konnten.

Unsere Massnahmen in Asien umfassen grundlegende Aspekte wie die Verringerung des Wasserverbrauchs, die Wiederverwertung von Rohstoffen und Abfallmanagement sowie der Einsatz von energiesparenden Einrichtungen und Geräten.  Wir verwenden nach Möglichkeit Fair-Trade-Produkte und biologisch abbaubare Reinigungsmittel.  Einen grossen Teil unseres Beitrags zur Nachhaltigkeit nehmen soziale Initiativen zur Unterstützung unserer Gemeinschaft und Mitarbeiter ein. Dabei fördern, organisieren und arrangieren wir Wohltätigkeitsveranstaltungen, auf denen wir Spenden für verschiedene wohltätige Zwecke sammeln, zum Beispiel für junge Menschen mit Krebs, für Waisenkinder, für den Naturschutz, zur Förderung des lokalen Arbeitsmarktes, für Opfer von Naturkatastrophen oder zum Schutz gefährdeter Tierarten.

Weitere Einzelheiten zu einzelnen Nachhaltigkeitsprojekten in unseren Hotels in Asien:

Thailand

Indien