Das Schatzhaus Khazne al-Firaun

Bestaunen Sie die Felsschlucht Siq, an dessen Ausgang sich eine der prächtigsten Fassaden von Petra befindet, das Schatzhaus oder auch Khazne al-Firaun. Dieses fast 40 Meter hohe Bauwerk wurde mit korinthischen Säulen, Friesen, Relieffiguren und vielen weiteren Details reich verziert. In der Urne auf der Spitze des Schatzhauses werden der Legende nach die sterblichen Überreste eines Pharaos aufbewahrt. Auch wenn sein ursprünglicher Zweck bis heute nicht vollkommen geklärt werden konnte, wurde das Schatzhaus aller Wahrscheinlichkeit nach im 1. Jahrhundert v. Chr. erbaut. Sicher ist jedoch, dass die Urne lediglich als königliches Denkmal dient. Das Schatzhaus besteht aus zwei Ebenen, ist 25,3 Meter breit und 39,1 Meter hoch.