Museum für türkische und islamische Kunst

Die Ausstellung des Museums für türkische und islamische Kunst in Sultanahmet besteht aus etwa 33'000 Einzelstücken aus verschiedenen Epochen. Das erste Museum dieser Art in der Türkei umfasst eine umfangreiche Sammlung von Teppichen, Keramik-, Glas- und Metallobjekten, Miniaturen, Steinskulpturen, Kalligraphien, Textilien und Holzarbeiten. Zu den besonderen Ausstellungsstücken zählen Grabgürtel, mit Perlen besetzte Lesepulte, gravierte Kupferbecher, fürstliche Wappen sowie persönliche Kleidungsstücke von Sultan Yıldırım Beyazıt und Sultan Selim II.

  • Erstes Museum für türkische und islamische Kunst in der Türkei
  • 33'000 Ausstellungsstücke aus verschiedenen Epochen
  • Einige der ältesten Teppiche der Welt
  • Verschiedene Erlasse des osmanischen Sultans

Webseite besuchen

Museum für Islamische Kunst