Van Gogh Museum

Dieses 1973 eröffnete Museum besitzt die grösste Sammlung von van Gogh-Werken der Welt, darunter 200 Gemälde, 400 Zeichnungen und 700 Briefe. Teil dieser Ausstellung sind auch seine Sonnenblumen (1889) und sein Schlafzimmer in Arles (1888). Im Museum werden zudem Skulpturen von Auguste Rodin und Gemälde von Paul Gauguin, Édouard Manet, Claude Monet und Henri de Toulouse-Lautrec ausgestellt.

Erfahren Sie alles Wissenswerte über den Lebensweg des Künstlers und vergleichen Sie seine Werke mit denen anderer Maler aus dem 19. Jahrhundert. Das Museum befindet sich am Museumplein unweit des Stedelijk-Museums, des Rijksmuseums und des Concertgebouw. Im Jahr 2013 war dieses Museum das am zweithäufigsten besuchte Museum in den Niederlanden und das 35. am häufigsten besuchte Kunstmuseum der Welt.

  • Täglich geöffnet von 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Am Museumplein
  • Online-Eintrittskarten erhältlich
  • Gemälde und Skulpturen
  • Kunstmuseum

Webseite besuchen

Van Gogh Museum