Tage der offenen Gärten

Die Gärten der Amsterdamer Grachtenhäuser sind von der Strasse aus nur selten einzusehen. Während der Tage der offenen Gärten erhalten Besucher jedes Jahr im Juni für kurze Zeit die einmalige Gelegenheit, diese wunderschönen grünen Oasen zu betreten. Allen Gartenliebhabern stehen etwa 25 klassische und moderne Gärten von Privatbesitzern und öffentlichen Institutionen zur Besichtigung offen. Eine Eintrittskarte eröffnet den Zutritt zu allen teilnehmenden Gärten.

  • Etwa 25 Gärten
  • Klassische und moderne Gärten
  • Blütenpflanzen
  • Eine Eintrittskarte für sämtliche Gärten
  • 17. bis 19. Juni 2016

Tage der offenen Gärten

Zimmer reservieren